4_Q // 2016:

Design Aktualisierung zum Jubiläum

2017 feiert das Lektorat von Christiane Kauer seinen 10. Geburtstag. Der richtige Zeitpunkt für ein neues Erscheinungsbild. Die frischen Farben sollen die positive und freundliche Art Ihrer Lektorenarbeit betonen … mehr

 


3_Q // 2016:

Unternehmensprofil für ambulanten Pflegedienst

Viel Arbeit ist in den Aufbau des ambulanten Pflegedienstes von Familie Hense geflossen. Jetzt war es an der Zeit. der kleinen Firma ein passendes Gesicht zu geben ...  mehr


2_Q // 2016:

Update und Redesign des Praxis-Erscheinungsbildes

Nach einer Umstrukturierung sollte nun das Erscheinungsbild der Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Martin Deinhart sanft aktualisiert werden. Vor allem die Internetseite profitierte von dem Redesign durch sympathische Praxis-Fotos und neuer Technik im Hintergrund ... mehr

1_Q // 2016:

Der Praxis-Leistung ein Profil geben

Seit Jahren arbeiten die Therapeuten der Ergo- und Handtherapie Praxis Krah und Voigt anerkannt und erfolgreich für Ihre Patienten. Der Umzug in ideale Räume hatte die Marktsituation noch mal verbessert. Zeit für ein charakteristisches Erscheinungsbild ... mehr

4_Q // 2015:

Praxisprofil veröffentlichen

Der nächste Schritt, nach dem formulieren des Praxis-Erscheinungsbildes, ist die Präsenz des Leistungsangebotes im Internet – auch hier in angenehmer und professioneller Atmosphäre ... mehr

 

3_Q // 2015:

Möbelkauf? Push the button!

Mit dem Angot von Büromöbeln "mit Berufserfahrung" trifft das aufstrebende Unternehmen office-4-sale
den Nerv der Zeit. Der Verkauf via Internet wird klug forciert durch zielgerichtete Angebote und ungewöhnliche Werbemedien ... mehr

 

3_Q // 2015:

Auftritt Therapeutengemeinschaft

Seit einigen Jahren arbeitet die Gemeinschaft aus Therapeuten in Wetzlar unter einem Dach.
Mit dem Umzug in die neuen Praxisräume sollte jetzt das Leistungs-Angebot nicht nur räumlich
mehr ins Zentrum rücken ... mehr

 

2_Q // 2015:

Tipp vom Ernährungs-Coach: werde vegan

Ist der Plan gefasst, sollte man sich sinnvoll, richtig und gesund umstellen. Hilfreich ist es, wenn man sich Gleichgesinnte sucht und professionelle Begleitung nutzt. Ausgesuchte Speisepläne, Fitness-Programm und Erholung bieten z. B. "Ferienkurse" ... mehr

2_Q // 2015:

Missing Link: Möbelkomponenten!

Damit das Produzieren von Möbeln nicht an den nötigen Klein-Elementen scheitert,
bietet "stalando" alle wichtigen Komponenten online ... mehr

1_Q // 2015:

Neuen Firmenauftritt für Verpackungsprofi

Nach der erfolgreichen Übernahme hat man sich im Hause Geppert zunächst um die Konsolidierung der Marktposition gekümmert. Was Stammkunden wissen, soll jetzt mit dem neuen Firmenauftritt aktiv kommuniziert werden: hier sind Profis am Werk! ... mehr


4_Q // 2014:

Kultur kündigt sich an

Natürlich werden heute auch für Kulturveranstaltungen Einladungen per email gestreut. Um öffentlich zu Informieren und Interesse zu wecken werden Plakate gebraucht – attraktiv gestaltet können sie dann auch die elektronische Post begleiten ... mehr


4_Q // 2014:

Praxisprofil visualisieren  

Wer als Psychotherapeut/Psychotherapeutin seit Jahren erfolgreich wirkt, kann auf ein gewachsenes Profil zurückgreifen, wenn es darum geht, öffentlich Präsenz zu zeigen. Eine gute Basis für eine passende Visualisierung  ... mehr


4_Q // 2014:

Identität stiften  

Engagierte Sänger und Sängerinnen aus dem ganzen Marburger Umland bilden den Chor der Kantorei Marburger Land. Damit das Wesen dieser Chorgemeinschaft dargestellt und symbolisch vermittelt werden kann, wurde jetzt ein Bildzeichen entwickelt ... mehr

 

3_Q // 2014:

Firmenauftritt der Firmen Entwicklung anpassen  

Die Beobachtung von Fledermäusen ist über die Jahre vom Steckenpferd zum professionellen Umgang mit Hightech-Gerät geworden. So liefert ChiroTEC belastbare Gutachten, die z. B. zur Entscheidungs-
findung bei großen Bauprojekten herangezogen werden. Um ChiroTEC angemessen zu repräsentieren wurde das Erscheinungsbild jetzt systematisch aufgebaut ... mehr


3_Q // 2014:

Erstausstattung für Heilpraktiker-Praxis  

Nach langjähriger Berufspraxis und vielen zusätzlichen Ausbildungen jetzt die eigene Praxis.
Natürlich, harmonisch und lebendig soll die Wirkung sein und von Anfang an Zeichen setzen.
Logo und daraus abgeleitete Gestaltungskonstanten helfen dabei ... mehr

2_Q // 2014:

Slogan, Plakate und Anzeige für Sportverein Jubiläum  

125 Jahre, darauf kann man stolz sein!
Das muss natürlich gefeiert werden – und es ist eine gute Gelegenheit sich neu zu positionieren.
Der TSV Kleinlinden zeigt sich mit neuen Plakaten, die den aktuellen Status des Vereins pointiert
aussprechen und belegen ... mehr


2_Q // 2014:

Logo, KeyVisual und Flyer für den Start im "Raum zum tanzen"  

Mit Spaß und Freude sollen Kinder tänzerische Elemente erlernen und ihr Bewegungsspektrum erweitern. Den Raum dazu und die vielfältigen Kurse, bietet Schauspielerin Nichole Olbrich ... mehr


2_Q // 2014:

Update zum Fachkongress  

Bei der Präsentation auf einem Fachkongress muss man Fachleute überzeugen – und schon vorher ihre positive Aufmerksamkeit gewinnen. Pünktlich zur Frühjahres-Kongresssaison wurde das aktuelle ILAK-Erscheinungsbild auf die Website übertragen ... mehr

2_Q // 2014:

Erscheinungsbild für Gabelstapler-Service aktualisieren  

Sanfter Führungswechsel seit Jahresbeginn – die gewohnte Zuverlässigkeit und Servicestärke bleibt. Zur schrittweisen Modernisierung gehört die angemessene Präsentation des Unternehmens unter neuem Namen ... mehr

1_Q // 2014:

Aktualisierung des Firmenauftritts zum Messetermin  

Messen, regeln, steuern, einstellen, ob vor Ort oder via Internet, immer ganz komfortabel am vertrauten Display. Das leistet das Produkt "embedded|WebGUI" der IEL Elektronik Systeme GmbH. Um das auf der Fachmesse zu präsentieren wurde das ganze Erscheinungsbild neu gestaltet.

... mehr


4_Q // 2013:

Erscheinungsbild und Ausstattung zur Neueröffnung 

Zur Jahreswende eröffnete haus42 in Gießen, Bahnhofstraße 42. Hier finden Freunde skandinavischer Lebensart Möbel, Lampen und Accessoires in typisch nordischem Design.
Das eigene Erscheinungsbild bietet den angemessenen Rahmen dazu.

… mehr

3_Q // 2013:

Visueller Auftritt für integrierte Gesamtschule

Die Brüder-Grimm-Schule in Gießen/Kleinlinden ist zur integrierten Gesamtschule geworden.
Was hat sich verändert? Was bedeutet das für die Schüler und die Eltern?
Zur Unterstützung der Kommunikation dazu wurde auch der visuelle Auftritt aktualisiert.

... mehr


2_Q // 2013:

Erscheinungsbild für Osteopathie-Praxis

Eindeutig und klar wollen die beiden Profi-Osteopathinnen wahrgenommen werden. Sie verstehen ihr "Handwerk" als hilfreiches Instrument, das oft Erstaunliches leistet ...

... mehr

1/2_Q // 2013:

Basis-Gestaltung für neues Café

Die Fee ist die Leitfigur für das nette kleine Café namens "Ka-Fee". Hier wird jeder mit selbst gebackenem Kuchen und köstlichem Kaffee-Duft verzaubert. Der ideale Ort für die gemütliche Pause oder den Plausch mit Freunden ... 

… mehr


1_Q // 2013:

Image Broschüre für das Institut für Lackprüfung

Selbst Fachleute staunen, wie vielfältig das Thema Lack und Oberflächenschutz sein kann. Welch breites Know-how, welche Technik und Erfahrung bei wichtigen Fragestellungen nötig ist, lernt man im Institut für Lackprüfung Andreas Keiner einzuschätzen ...

… mehr

1_Q // 2013:

Erscheinungsbild für Arzt Praxis

Nicht immer nur die Krankheit kurieren, sondern bei der Gesundheit ansetzen und als vertrauter Hausarzt alles daran setzen, diese zu erhalten. Das ist das Konzept der ARzT Praxis in Lich – Die Kunst gesund zu bleiben.

… mehr

1_Q // 2013:

Neuer Auftritt für das Stamm-Produkt in der Software-Familie

Nach dem Start des Re-Designs für den GOE-Produktauftritt ist jetzt auch die aktualisierte Vollversion in neuem Auftritt präsent.

… mehr

4_Q // 2012:

Erscheinungsbild für ein Bestattungsunternehmen

Für die seriöse Unterstützung der Hinterbliebenen braucht es eine vertrauensvolle Basis. Im Dietzhölztal wird das Familien-Unternehmen Geppert Bestattung gerne mit den notwendigen Aufgaben betraut. Sympathisch, klar und angemessen feinfühlig geben Sie die Sicherheit für eine würdige Bestattung. Das Erscheinungsbild soll den Unternehmens-Charakter selbstbewusst transportieren.

… mehr

 

3_Q // 2012:

Faltbroschüre zur Unterstützung des Außendienstes

Das große PLUS des office-for-sale Angebotes sind vier starke Geschäftsbereiche. Büromöbel, Designklassiker, Stahlmöbel sind – neu oder gebraucht – schnell und unkompliziert zu beziehen. Der Rundumservice entlastet effektiv bei allen Fragen zu Kauf und Montage bis ins Detail. Wie tief dieses Kunden-PLUS im Unternehmen verwurzelt ist, soll schon die Broschüre zeigen ... 

… mehr

 

2_Q // 2012:

Erscheinungsbild für Produkt-Designer

"Wohin mit meinem iPAD, wenn ich am Schreibtisch damit arbeite?" Diese Frage stellte sich ein junger Produkt-Designer und er gab auch gleich die passende Antwort – mit Design-Objekten zur optimalen Platzierung von Notebook, Tablet und Monitor. 

… mehr


1_Q // 2012:

Neues Erscheinungsbild für traditionsreiches Unternehmen

Zum Jahresbeginn hat sich ein Unternehmen neu präsentiert, dass für seine Produkte seit Jahren hoch geschätzt wird. Das neue Erscheinungsbild steht für das unverrückbare Qualitätsverständnis und das klare marktoffene Selbstbewusstsein.
… mehr

 

1/2/3/4_Q // 2011:

Einladungen zu Kulturveranstaltungen 2011 

Im vergangenen Jahr sind verschiedene Karten-Motive entstanden, die zu Kulturveranstaltungen einladen.

… mehr

 

3/4_Q // 2011:

Neuer Look für neues Software-Produkt 

Die Gesellschaft für optimierte Ernährung will Ihre Beratungs-Software offensiver präsentieren. Das neue Produkt OptiDietBasic zeigt mit plakativer Gestaltung in die neue Richtung.
… mehr

2/3_Q // 2011:

Erscheinungsbild für Gewerbe-Immobilien-Zentrum

Der 15. August 2011 ist der Geburtstag des GIZ Mittelhessen. Vom Start weg setzt das Wetzlarer Unternehmen auf ein durchgängiges Erscheinungsbild.
… mehr

 

2_Q // 2011:

Visueller Auftritt für Psychotherapie-Praxis 

Auftakt in eigener Praxis – Diplom-Psychologin Helena Barkic setzt behutsam Akzente in dem sensiblen Umfeld der psychologischen Psychotherapie, Paar- und Familientherapie.  

 

1/2_Q // 2011:

Image-Kampagne für Förderverein

Der Vorstand des Fördervereins der Brüder-Grimm-Schule hat sich entschlossen mit professionellen Instrumenten auf die eigene Arbeit aufmerksam zu machen. Messbares Ergebnis nach dem Start-Wochenende: 30 neue Mitglieder.
… mehr 

1_Q // 2011:

Erscheinungsbild für Praxisgemeinschaft Deinhart/Erbe

Erscheinungsbild für die Praxisgemeinschaft Fachärzte für Allgemeinmedizin Dr. med. Martin Deinhart und Horst Peter Erbe.
mehr